^
Hormon-Yoga by Bettina Bantleon
Yoga Kitchen by Bettina Bantleon
Yoga Kitchen
Rotkohlsuppe

Rotkohlsuppe

Blaukraut kann mehr als nur einen Gänsebrtaen begleiten. Rotkohl ist sehr nährstoffreich und enthält neben wertvollen Ballaststoffen die Vitamine C, E, B2, B1, A. Mit seinen etwa 23 kcal. pro 100g eignet er sich hervorragend für die Diätküche. Für eine bessere Verdaulichkeit empfehle ich Kreuzkümmelsamen... auf die Löffel fertig los…

Zubereitungsdauer
30 min
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Zutaten für
4 Personen
Nährwerte
Kalorienarm & Gesund
vegetarisch vegetarisch

Zutaten | Zubereitung

1/3 Rotkohl fein reiben und in reichlich Gemüsebrühe weich kochen
in der Zwischenzeit…
1 gr. rote Zwiebel würfeln und in guten Bio Öl dünsten mit
1 Glas Rose Wein ablöschen
1 TL Kreuzkümmelsamen dazu geben
Den restlichen Kohl grob zerkleinern und
5 lleine mehligkochende Kartöffelchen schälen und würfeln
und alles zu den Zwiebeln geben.
Krautstreifen abgießen und die Gemüsebrühe auffangen.
Mit der Gemüsebrühe in denen die Krautstreifen gekocht haben (ca. 1 L) den restlichen Kohl, die Zwiebeln und die Kartoffeln zum Kochen bringen. (Der gehobelte und bereits gekochte Rotkohl als Einlage für die Suppe beiseite stellen).
Die Suppe fein pürieren (am besten im Mixer) evtl. mit Gemüsebrühe verlängern und würzen mit
Salz/ & Pfeffer und kräftig mit Paprika scharf würzen. Den gehobelten Kohl in die Suppe geben und mit ewas Schmand abschmecken. PRONTO




Kontakt
Kontakt

Schreiben Sie mir

Wenn Sie Fragen haben, oder weitere Informationen benötigen, dann wenden Sie sich sehr gerne an mich. Ich freue mich auf Sie!


Bettina Bantleon
Elvirastraße 4 (Rückgebäude)
80636 München
Telefon: +49 89 288 07 668
info@muenchen-hormonyoga.de




Mit * markierte Felder müssen aufgefüllt sein.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie hiermit.*